Ausgesetzt, vernachlässigt und alleine gelassen: Der Katzenschutzverein Wolgast kümmert sich um herrenlose Katzen. Er gibt ihnen ein vorübergehendes Zuhause.

Katzen haben ohne unser Engagement keine Lobby. Unser Verein nimmt in Not geratene Katzen auf, pflegt und versorgt sie. Helfen Sie uns. MEHR

 

Ein warmes Plätzchen auf einem Sofa, ein paar Streicheleinheiten von lieben Menschen: Es gibt für eine Katze nichts Schöneres als ein eigenes Zuhause.

In unserem Katzenheim auf dem Gelände des alten Gaswerkes in Wolgast warten derzeit mehr als 110 Katzen auf liebe Menschen, die ihnen Fürsorge und Schmusestunden bieten können. MEHR

Katzenschutz Wolgast: ein Verein, der hilft

Der Katzenschutzverein Wolgast e.V. wurde 2004 gegründet. Hauptziel des Wolgaster Vereins ist der Schutz von freilebenden, herrenlosen Katzen auf der Grundlage des Tierschutzgesetzes. Darüber hinaus engagiert sich der Katzenschutzverein Wolgast dafür, die Population freilebender Katzen in Wolgast durch Kastration und Sterilisation einzudämmen.

Ein weiteres Ziel des Vereins in Wolgast ist die Aufklärung der Bevölkerung über die artgerechte Haltung und die Notwendigkeit von Kastration und Sterilisation auch von Hauskatzen zu leisten. Unsere Organisation ist dem Deutschen Tierschutzbund e.V. angeschlossen – die größte Tierschutzorganisation Europas. MEHR

Share Button